Wir sind die ...
Hieristeinkaufenbequemgemeinde!
24. Januar 2023

Heitere Tänze und wortgespickte Bütten sorgen für Unterhaltung

Närrische Stimmung bei ausverkaufter CGS-Prunksitzung in der Kulturhalle


Mit kreativen Verkleidungen startete die Remchinger Narrenschar am Samstagabend ausgelassen fröhlich in die närrische Zeit: „Wir freuen uns auf die fünfte Jahreszeit – meine Truppe ist bestens bereit“, freute sich die Präsidentin der Singener „Spaßvögel“ Sarah Sebastian mit Blick in die ausverkaufte Halle. Angefeuert von der Stimmungskapelle „Herzblatt“ um Tony Cerasuolo, Uli Huber und dessen Tochter Joy zauberte der „charmante Charme-Bolzen“ Nino Arcuri einen Hingucker nach dem anderen auf die Bühne: „Es ist angerichtet mit allem, was das Fasnachter-Herz begehrt.“

Während die Grabener „Schbarglbadscha“ mit lautstarker Guggenmusik ihr 30-jähriges Jubiläum feierten, kullerten nach dem gekonnten Auftritt des Singener Tanzmariechens Mia Pizzino so manche Tränchen: Seit 2003 tanzte sie sich trainiert von Jenny Tächl und Franziska Zeiher bei zahlreichen Bühnenshows und Umzügen in die Herzen der Zuschauer – mit 18 Jahren gibt sie diese Rolle nun weiter, bleibt aber der Garde und ebenso als Trainerin der potenziellen Nachfolgerin erhalten. Dabei bleibt auch das flotte Tanzduo Hannah Lüdemann und Paula Bräuner, das mit großer Freude und Gelenkigkeit über die Bühne fegte. Im klassischen Rot-Weiß wirbelten die große und mittlere Garde die Beine durch die Luft, während sie gemeinsam mit der kleinen Garde in einem aufwändig einstudierten großen Showtanz in die Welt von „Alice im Wunderland“ entführten. Schaurig-schöne Tänze brachten derweil die Töpfleshexen und die Bäredaifel auf die Bühne.

Für jede Menge Lacher sorgte die rüstige Büttenrednerin „Hildegard“ (Helga Kowohl aus Kronau), die um keinen Spruch verlegen war und sich kurzerhand mitten ins Publikum auf den Schoß eines „gutaussehenden Admirals“ schwang: „Attacke!“ Beim letzten Maskenball habe ihr Gegenüber drei Versuche gebraucht um zu erkennen, dass sie unmaskiert gekommen sei. Ihrer Freundin habe sie geraten, sich im Einmachglas einäschern zu lassen: „Du hasch doch schon immer gern ausm Fenschder geguckt!“ Heitere Vater-Tochter-Diskussionen brachten derweil der Präsident der Auerbacher Narren Christian Zechiel und seine junge Begleiterin auf die Bühne: „Ich war kurz davor, Veganer zu werden – aber habe gerade nochmal Schwein gehabt.“

Ein Herz für die Schlagermusik bewiesen die Remchinger Fasnachter mit einem humorvollen Karaoke-Medley von Andrea Berg bis zu den Flippers. Der Funke sprang schnell über ins Publikum, in dem auch Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon, Kämmerer Gerd Kunzmann und einige Gemeinderäte eifrig mitklatschten. Für ein stimmungsgeladenes Finale sorgte einmal mehr die frühere „The Voice“-Kandidatin Laura Ritter mit ihrem ausdrucksstarken Gesangs-Feuerwerk. Umringt von den Aktiven des Abends stimmten schließlich alle ins „Lied der Spaßvögel“ ein.

jza

Ins rot-weiße Kostüm schwangen sich die Garden der CGS Singen. Foto: Zachmann

Für heitere Hingucker sorgte bei der Prunksitzung der CGS „Spaßvögel“ Singen Büttenrednerin „Hildegard (Helga Kowohl aus Kronau). Foto: Zachmann

Abschiedstanz: Mia Pizzino (Mitte) trat ein letztes Mal als Tanzmariechen auf – hier mit Paula Bräuner (links) und Hannah Lüdemann. Foto: Zachmann

Im Publikum feierten unter anderem Remchingens Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon (von links), CGS-Vizepräsidentin Petra Leonhardt, Kämmerer Gerd Kunzmann, CGS-Senator Ulrich Haag und seine Frau Petra. Foto: Zachmann

Remchingen ist prima ...

Grußwort Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon

... das ist die Überzeugung der Betriebe und Organisationen, die dieses Informationsportal tragen. Ausgehend von einem dringenden Informationsbedürfnis über die Verkehrssituation in und um Remchingen während einer mehrmonatigen Bauphase an der B10 hat sich eine Initiative gebildet, die alle Anwohner und Besucher Remchingens nachhaltig und dauerhaft mit Informationen versorgen will. Dazu gehört:

  • Aktuelles aus Remchingen
  • Aktionen und Veranstaltungen
  • Handel, Dienstleistungen und Gewerbe
  • Aktuelle Angebote der Remchinger Betriebe
  • Nachrichten aus der Remchinger Wirtschaft
  • Aktuelle Services wie Verkehrslage, Kraftstoffpreise, Notdienste
  • u.v.m.
Fehlt was?
Sie vermissen eine Information, haben eine Anregung oder hätten eine Nachricht, die hierher gehört?

Dann schreiben Sie uns doch an info (at) remchingen-prima.de.