Wir sind die ...
Hieristeinkaufenbequemgemeinde!
11. April 2019

500.000 Euro zusätzlich für die Neue Ortsmitte

Remchingen erhält weiteren Zuschuss aus dem Landessanierungsprogramm


Eine freudige Botschaft erreichte die Gemeinde aus dem Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg. Ministerin Dr. Hoffmeister-Kraut MdL teilte uns in einem Schreiben mit, dass die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Ortsmitte Wilferdingen II“ mit zusätzlichen Finanzhilfen in Höhe von 500.000 Euro im Rahmen des Landessanierungsprogramms 2019 gefördert wird. Damit erhöht sich der Gesamtbetrag des Förderrahmens auf knapp 3 Millionen Euro.

Die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Ortsmitte Wilferdingen II“ ist ein positives Beispiel für die mit dem Landessanierungsprogramm geförderten Ziele. Die Ministerin betont in ihrem Schreiben, dass „lebendige und lebenswerte Quartiere sowie Ortskerne, die die Versorgungsfunktion auch und gerade im Interesse einer immer älter werdenden Gesellschaft verlässlich wahrnehmen und zu gleichwertigen Lebensverhältnissen beitragen, dabei die zentralen Aufgabenstellungen seien.“

Im Namen der Gemeinde bedankte sich Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon bei der Ministerin für die zusätzlichen Finanzmittel: „Durch Ihre großzügige finanzielle Ausstattung können wir wichtige private und öffentliche Bauvorhaben fördern und realisieren. Damit gestalten wir eine lebendige Dorfentwicklung mit.“

Neubau Rathaus: Wie auf dem aktuellen Bild zu sehen, kommt der Außenanlagenbauer gut voran und ist im Zeitplan. Des Weiteren werden durch den Fensterbauer die Fassadenelemente der Eingänge montiert. Der Trockenbau ist zu 90% abgeschlossen, so dass die Malerarbeiten unmittelbar bevorstehen. Ansonsten ist die Brauanlage eingebracht worden und wird im Moment installiert. Die Küche der Gastronomie wird nächste Woche geliefert und eingebaut. Die Arbeiten an den Rauchschutzvorhängen haben begonnen und der Elektriker zieht fleißig Kabel.

Remchingen ist prima ...

Grußwort Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon

... das ist die Überzeugung der Betriebe und Organisationen, die dieses Informationsportal tragen. Ausgehend von einem dringenden Informationsbedürfnis über die Verkehrssituation in und um Remchingen während einer mehrmonatigen Bauphase an der B10 hat sich eine Initiative gebildet, die alle Anwohner und Besucher Remchingens nachhaltig und dauerhaft mit Informationen versorgen will. Dazu gehört:

  • Aktuelles aus Remchingen
  • Aktionen und Veranstaltungen
  • Handel, Dienstleistungen und Gewerbe
  • Aktuelle Angebote der Remchinger Betriebe
  • Nachrichten aus der Remchinger Wirtschaft
  • Aktuelle Services wie Verkehrslage, Kraftstoffpreise, Notdienste
  • u.v.m.
Fehlt was?
Sie vermissen eine Information, haben eine Anregung oder hätten eine Nachricht, die hierher gehört?

Dann schreiben Sie uns doch an info (at) remchingen-prima.de.