08. Juni 2024

Hochwasserrückhaltebecken bei Starkregen meiden

Trotz starker Regenfälle hat das Hochwasserrückhaltebecken am vergangenen Wochenende gute Dienste geleistet.


Im Gegensatz zu anderen Regionen im Süden ist die Gemeinde Remchingen von Hochwasser verschont geblieben. Der Feuerwehr und dem Bauamt zufolge bestand zu keiner Zeit Gefahr für die Remchinger Bevölkerung. Allerdings wurde der Bauhof mehrfach durch Spaziergänger und Schaulustige bei der Arbeit gestört. Das erschwert die Arbeit enorm. Die Verwaltung bittet daher, das Hochwasserrückhaltebecken bei Regenereignissen zu meiden und gegebenenfalls eine andere Route zum Spazieren zu wählen, um die Arbeiten des Bauhofs dort nicht zu behindern.

Quelle: Die Informationen zu diesem Artikel sind dem Gemeindeblatt entnommen: 

Foto: Eiberger

Nicht verpassen!

Remchingen ist prima ...

... das ist die Überzeugung der Betriebe und Organisationen, die dieses Informationsportal zusammen mit der GKMB GmbH tragen. Wir informieren Anwohner und Besucher Remchingens nachhaltig und dauerhaft mit Informationen:

  • Aktuelles aus Remchingen
  • Aktionen und Veranstaltungen
  • Neues von Handel, Dienstleistungen und Gewerbe
  • Aktuelle Angebote der Remchinger Betriebe
  • Nachrichten aus der Remchinger Wirtschaft
  • Aktuelle Services wie Verkehrslage, Kraftstoffpreise, Notdienste
  • u.v.m.
Fehlt was?
Sie vermissen eine Information, haben eine Anregung oder hätten eine Nachricht, die hierher gehört?

Dann schreiben Sie uns doch an info (at) remchingen-prima.de.