Wir sind die ...
Hieristeinkaufenbequemgemeinde!
12. Oktober 2021

Nach einem Jahr Pause ist der Blues zurück in der Kulturhalle

Zwei nationale Bands wagen beim 16. Bluesfest von Kuno Epple durchaus neue Wege


Remchingen hat den Blues wieder: Nach einem Jahr Corona-bedingter Pause ging der Rhythmus den 70 Besuchern in der Kulturhalle am Samstagabend direkt ins Blut. Zum 16. Mal veranstaltete dort Kuno Epple, selbst Bassgitarrist der legendären regionalen „Summerfield Bluesband“ das Remchinger Bluesfest und in Kooperation mit Kulturhallenleiter Paul Taube gleichzeitig das dritte R&B (Remchingen und Blues) Festival.

Mit dabei: zwei renommierte Bands, die trotz ihres jeweils ganz eigenen Stils die gelebte Leidenschaft an der um 1900 in Amerika entstandenen Musikrichtung vereint. „Are you ready for Rock 'n' Roll?“, fragte Chris Kramer ins Publikum, bevor er seine Mundharmonika zückte. Als einer der nationalen Bluesgrößen stellte der 51-Jährige die Ausdrucksstärke des kleinen Instruments unter Beweis, das ihn auch regelmäßig zu seinen Besuchen an Schulen begleitet.

Dort begeistert er Kinder und Jugendliche für Musik und bringt ihnen das Spielen auf der eigens mit dem Hersteller Hohner entwickelten Junior-Harp bei. Nicht weniger beeindruckten auf der Kulturhallenbühne seine beiden jüngeren Begleiter.

Während Gitarrist Sean Athens mit einigen Soli für Stimmung sorgte, konnte Kevin O´Neal getrost auf das bereits für die zweite Band aufgebaute Schlagzeug verzichten, schließlich hat er Mund, Nase und Rachen, mit denen es der Beatboxer auf einzigartige Weise schafft, die Drumbeats zu imitieren – damit ist er nicht nur der schnellste Schlagzeug-Auf- und Abbauer, wie Kramer humorvoll feststellte, sondern auch zweifacher Beatbox-Weltmeister, der der Band ihren Namen „Beatbox 'n' Blues“ verleiht.

„Ihr könnt die Augen schließen und einfach dran denken, woran ihr denken wollt“, lud Kramer die Zuhörer beim letzten Lied ein, bei dem das Trio einmal mehr die Begeisterung für den Blues gekonnt in die Gegenwart transponierte. „Zuerst konnten wir es uns nicht so recht vorstellen, dass Beatbox und Blues zusammenpassen“, erinnern sich Festival-Macher Kuno Epple und seine Partnerin Ursula Reister.

Audioaufnahmen hatten sie noch nicht ganz von der funktionierenden Symbiose überzeugt – das Bluesfest 2019 in Gaildorf dann aber umso mehr: „Live ist das nochmal etwas ganz anderes und richtig toll. So muss man immer wieder neue Wege gehen.“ Ein alter Bekannter in der Szene ist derweil Kai Strauss, schließlich stammt er mitten aus der Blueshochburg Osnabrück.

Mit dabei im Gepäck hatte er am Samstagabend nicht nur seine „Electric Blues All Stars“, sondern zudem Saxophonist Thommy Schneller, der 2014 schon einmal in Remchingen spielte, und Trompeter Jens Buschenlage. Bis in die späten Abendstunden ließ der Gitarrist und Sänger Strauss mit seiner Band den Funken mehrmals überspringen und brachte die Zuschauer selbst auf ihren Sitzplätzen in rhythmische Bewegung.

 

jza

Ausdrucksstarken Blues brachten Chris Kramer (Mitte) und seine beiden Begleiter, Beatboxer Kevin O´Neal (links) und Gitarrist Sean Athens, beim Bluesfest auf die Kulturhallenbühne. Foto: Zachmann

Remchingen ist prima ...

Grußwort Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon

... das ist die Überzeugung der Betriebe und Organisationen, die dieses Informationsportal tragen. Ausgehend von einem dringenden Informationsbedürfnis über die Verkehrssituation in und um Remchingen während einer mehrmonatigen Bauphase an der B10 hat sich eine Initiative gebildet, die alle Anwohner und Besucher Remchingens nachhaltig und dauerhaft mit Informationen versorgen will. Dazu gehört:

  • Aktuelles aus Remchingen
  • Aktionen und Veranstaltungen
  • Handel, Dienstleistungen und Gewerbe
  • Aktuelle Angebote der Remchinger Betriebe
  • Nachrichten aus der Remchinger Wirtschaft
  • Aktuelle Services wie Verkehrslage, Kraftstoffpreise, Notdienste
  • u.v.m.
Fehlt was?
Sie vermissen eine Information, haben eine Anregung oder hätten eine Nachricht, die hierher gehört?

Dann schreiben Sie uns doch an info (at) remchingen-prima.de.