Wir sind die ...
Hieristeinkaufenbequemgemeinde!
12. Juni 2019

Sprachatlas steht kostenlos zum Download bereit


Um einen Sprachatlas zu erstellen, haben Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Ludwig-Uhland-Instituts der Universität Tübingen in 171 Ortschaften im Norden von Baden-Württemberg in den Jahren 2009 - 2012 Dialektaufnahmen durchgeführt. 30 Jahre lang fehlte bei der Erforschung der Dialekte von Koblenz bis Bonzen das Gebiet zwischen Mannheim und Wertheim, Karlsruhe und Ulm.

Nach zehnjähriger Arbeit mit dem Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg wurde diese Lücke jetzt geschlossen. Jetzt kann man nicht nur erkennen, was schwäbisch oder was fränkisch ist und wie stark sich die verschiedenen schwäbischen und fränkischen Räume unterscheiden, sondern in Verbindung mit den Nachbaratlanten Sprachräumen überprüfen und neue Sprachbewegungen erfassen.

Die fünf Bände dokumentieren einerseits den alten Sprachzustand, andererseits aber auch Neuerungen, die teils von der Standardsprache, teils von einzelnen Dialekträumen ausgehen. „Die sprachliche Vielfalt und Originalität, die wir bei uns in Baden-Württemberg haben, ist ein erhaltenswertes Kulturgut. Und dabei sind die Sprachatlanten und Dialektwörterbücher eine wunderbare Hilfe“, so Ministerpräsident Wilfried Kretschmann im März 2019 in Stuttgart anlässlich der Vorstellung des Sprachatlas.

Die Universität Tübingen bedankt sich recht herzlich bei den Dialektsprechern und Dialektsprecherinnen. Der Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg ist auch für interessierte Laien lesbar und steht über den Katalog der Universitätsbibliothek Tübingen kostenlos zum Download bereit unter https://publikationen.uni-tuebingen.de/xmlui/handle/10900/64865.

Remchingen ist prima ...

Grußwort Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon

... das ist die Überzeugung der Betriebe und Organisationen, die dieses Informationsportal tragen. Ausgehend von einem dringenden Informationsbedürfnis über die Verkehrssituation in und um Remchingen während einer mehrmonatigen Bauphase an der B10 hat sich eine Initiative gebildet, die alle Anwohner und Besucher Remchingens nachhaltig und dauerhaft mit Informationen versorgen will. Dazu gehört:

  • Aktuelles aus Remchingen
  • Aktionen und Veranstaltungen
  • Handel, Dienstleistungen und Gewerbe
  • Aktuelle Angebote der Remchinger Betriebe
  • Nachrichten aus der Remchinger Wirtschaft
  • Aktuelle Services wie Verkehrslage, Kraftstoffpreise, Notdienste
  • u.v.m.
Fehlt was?
Sie vermissen eine Information, haben eine Anregung oder hätten eine Nachricht, die hierher gehört?

Dann schreiben Sie uns doch an info (at) remchingen-prima.de.